Wandern Erlebnisse am Berg

  • karte

1. Schlossalm-Rundweg

- sehr leichte Wanderung

Gehzeit: ca. 2-3 Stunden
Höhenunterschied: 450 Meter
Ausgangspunkt und Ziel: Mittelstation Kitzstein

Leichte Wanderung - ideal für Familien.
Beginn dieses Wanderweges ist die Mittelstation "Kitzstein". Zunächst geht ein breiter Weg Richtung Bärsteinalm. Hier zweigt ein schöner, breiter Weg in südwestlicher Richtung ab. Der Weg verläuft durch den Wald, vorbei am Wirthbründl zur Gaberlhütte (1.750 m). Nun führt der Weg in Serpentinen über den Lahngang zurück zur Mittelstation.

2. Rockfeldalm (Hermann-Kreilinger-Weg)

- alpiner Steig, gute Ausrüstung unbedingt erforderlich

Gehzeit: 5 Stunden
Höhenunterschied: im Abstieg ca. 800 m
Ausgangspunkt: Bergstation Kleine Scharte
Ziel: Parkplatz Angertal

Schöne Wanderung mit langer Querung von steilen Hängen. Von der Bergstation Kleine Scharte ausgehend zum Steig in Richtung Schloßhochalm. Der Hermann-Kreilinger-Steig führt zur Rockfeldalm (1.822m). Entweder direkter Abstieg ins Lafental zum Parkplatz Angertal oder Weiterwanderung zu den Gadaunerer Hochalmen (empfehlenswert).

3. Türchlwand

- alpine Bergwanderung, unbedingt Trittsicherheit erforderlich!

Gehzeit: 5 Stunden
Höhenunterschied: 500 m
Ausgangspunkt und Ziel: Bergstation Kleine Scharte

Festes Schuhwerk und Trittsicherheit unbedingt erforderlich.
Rückweg über die Aufstiegsroute, Gehzeit von der Bergstation zum Gipfel 3 Stunden.

Von der Bergstation Richtung Talstation Hohe Scharte - Anstieg übers Grasgelände - zum markierten Weg Richtung Lungkogel (2.327 m) - zum Gipfel Türchlwand (2.577 m).

Klettersteige für alle Ansprüche

  • Klettersteig Hirschinger

1. Übungsklettersteig


Zustieg: 10 min
Klettersteig: 20 - 30 min
Abstieg: 15 min
Höhenunterschied: ca. 95 m
Ausgangspunkt: Bergstation Kleine Scharte

Netter kleiner Übungsklettersteig in unmittelbarer Nähe der Bergstation 'Kleine Scharte'. Charakteristisch für diese Steiganlage sind drei Ausstiegsvarianten mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. Kinder unter 10 Jahren empfehlen wir eine zusätzliche Seilsicherung.

Anseilgurt, Klettersteigsicherung und Helm sind unbedingt erforderlich! Für Anfänger empfehlen wir die Begleitung eines Bergführers!

2. Mauskarspitze


Zustieg: 45 min
Klettersteig: 50 min
Abstieg: 45 min
Höhenunterschied: ca. 130 m
Ausgangspunkt: Bergstation Kleine Scharte

Nur mit einem Drahtseil gesicherte Felsanstiege bewältigen und eindrucksvolle Tiefblicke erleben - das lässt jedes Bergsteigerherz höher schlagen. In der Schlossalm-Wanderregion gibt es jetzt einen herrlichen Klettersteig zum Gipfel der Mauskarspitze (2.373 m). Er überwindet auf einer Länge von 340 m einen Höhenunterschied von 140 m und begeistert jeden Bergwanderer mit einer fast 30 m langen Seilbrücke.

Der Steig ist durchgehend mit Stahlseilen und künstlichen Tritthilfen abgesichert. Zusätzlich sind Klettersteigausrüstung und Helm notwendig. Touren inkl. Ausrüstung und Führung werden angeboten.

3. Hirschkarspitze


Zustieg: 15 min
Klettersteig: 60 min
Abstieg: 15 min
Höhenunterschied: ca. 125 m
Ausgangspunkt: Bergstation Kleine Scharte

Interessante Route über die Türme des Nordgrates auf die Hirschkarspitze. Alle schwierigen Passagen, die oft sehr steil und ausgesetzt sind, können ostseitig leichter umgangen oder über verscheidene Ausstiegsvarianten verlassen werden. Kleine Seilbrücken, ein Felsenloch und eine Flying Fox garantieren jede Menge Spaß und Action. Kinder unter 10 Jahren empfehlen wir eine zusätzliche Seilsicherung.

Anseilgurt, Klettersteigsicherung und Helm sind unbedingt erforderlich! Für Anfänger empfehlen wir die Begleitung eines Bergführers!

Monsterroller und Mountaincart

  • img 0056
  • mountaincart

Die geführten Monsterroller- und Mountaincarttouren von der Bergstation Schlossalm bis zur Mittelstation haben sich inzwischen zu einer absoluten Attraktion am Bergentwickelt: Erwachsene und Kinder zeigen sich gleichermaßen begeistert von dieser coolen und abenteuerlichen Art und Weise den Berg hinab zu fahren. So wird das Bergerlebnis im Gasteinertal zu einem rasanten Spaß für die ganze Familie!

Es gibt geführte Touren zwischen dem 12. Juni und 25. September drei Mal täglich um 11, 13 und 15 Uhr. Erfahrene Guides begleiten Gruppen bis zu 26 Personen. Kinder ab 10 Jahre können auch daran teilnehmen.
9,- EUR für Monsterroller und 17,- EUR für Mountaincart, jeweils inkl. Führung, Sportgerät und Schutzausrüstung.

Intersport Fleiss
Bergstation Kleine Scharte
5630 Bad Hofgastein
Tel.: +43 6432 3477
Fax: +43 6432 7218-18